HEIMATGENUSS MIT
ALLEN SINNEN

Grias di, wir freuen uns, dass du dich für die Tannenhütte interessierst.

Der relativ kurze Aufstieg von Partenkirchen hinauf zur Tannenhütte führt schon nach den ersten Metern direkt in die wildromantische Bergwelt an den Südhängen des Wank.

An der Hütte angekommen, empfängt dich eine überwältigende Aussicht auf das Wettersteinmassiv von der Dreitorspitze bis zu Deutschlands höchstem Gipfel, der Zugspitze. Wolkenfetzen, Sonnenauf- und Untergänge, das unvergleichliche Blau des Himmels, markant und eindrucksvoll. Ein Platz wie ein Balkon über den Dächern von Garmisch Partenkirchen. Mit vielen regionalen Zutaten bereiten wir Dir Speisen und Getränke um dem intensiven Naturerlebnis einen passenden Rahmen zu bieten.

Öffnungszeiten:
Mittwoch: 10.00 bis 22.30
Donnerstag bis Sonntag: 10.00 bis 17.00
Montag und Dienstag: Ruhetag

Selbst bei wildem Wetter ist der Aufstieg zur Hütte gut möglich. Ideal um den Naturgewalten, durch die großen Panoramafenster hautnah und doch wohlig und gemütlich, ganz nahe zu sein.

Mia gfrein uns auf di,
Anna und Andreas Hertle


Veranstaltungen

Exklusiv mieten

Abendveranstaltungen

Für Gruppen und Abendveranstaltungen kann die Hütte exklusiv gemietet werden.

Beste Schneebedingungen

Winterrodeln

Die Fahrt über die Zufahrtsstrasse ist nicht zu steil und die Schneewände halten dich sauber in der Bahn und somit ideal für Kinder.

Jeden Mittwoch bis 22:30 Uhr

Hüttenabend

Rodeln, Kartenspielen, Nacht und Fackelwandern, Geselligkeit erleben, Spass haben


SO KOMMT IHR ZU UNS

Ob über den Forstweg oder die Hängebrücke. Es gibt für jeden den passenden Weg zu uns. Die Zufahrtstrasse ist bei entsprechender Schneelage sehr gut zum Rodeln geeignet. Aufgrund der kurzen Gehzeit und der abwechslungsreichen Wegführung sind alle Wege auch für kleinere Kinder ein Erlebnis.

TOUR 1

Familientaugliche Wanderung

Vom Wankbahn- oder Volksfestparkplatz (Wankbahnstrasse) über das kleine Kloster St Anton entlang der Faukenschlucht zur Tannenhütte.

Dauer: ca. 60 min

TOUR 2

Familientaugliche Wanderung

Vom Ende der Hasentalstrasse in Partenkirchen über den Sunnaweg oder die Zufahrtstrasse über die Hacker Pschorr Hängebrücke.

Dauer: ca. 30 – 40 min

TOUR 3

Schöne Wanderung mit bester Aussicht

Vom Wankbahnparkplatz über den Kletterwald
und die Eckenhütte zur Tannenhütte.

Dauer: ca. 70 min

TOUR 4

Mittelschwere Panoramatour

Zustieg vom Gipsbruch (alter Wankbahnparkplatz) entlang der Faukenschlucht.

Dauer: ca. 45 min